Khao Sam Roi Yod Nationalpark – Hua Hin – Prachuap Khiri Khan – Thailand



Hua Hin : Nationalpark Khao Sam Roi Yod

Sam Roi Yod Nationalpark Thailand

Eigentlich gehört der Sam Roi Yod Nationalpark zu der Provinz Prachuap Khiri Khan, aber viele Ausländer bringen ihn mit der Stadt Hua Hin in Verbindung, weil dieser Ortsname einfach bekannter ist.

Gelegen ist der Park etwa 50 km südlich von Hua Hin. Er umfasst eine Grösse von etwa 100 Quadratkilometern. Vor allem im Schilfbereich kann man den Weissbauchseeadler und verschiedene Wasservögel und Störche beobachten.

Phraya Nakon Cave - Sam Roi Yod Nationalpark

Phraya Nakon Cave

Oft wird nur über den Strandbereich und den Phraya Nakon Cave geschrieben, landschaftlich aber vielleicht reizvoller ist der grosse Schilfbereich mit seinen Wasservögeln und einer grandiosen Kulisse der Berge des Sam Roi Yod Parks. (Der Lageplan weiter unten zeigt die genaue Lage des Wasserschilfsbereichs).

In diesem Bereich des Parks gibt es auch wesentlich weniger Touristen als in der Höhle, was einen Besuch hier sehr angenehm macht.

Besucht man nur den Schilfbereich ist der Eintritt in den Nationalpark frei.

Nationalpark bei Hua Hin Thailand

Schilfbereich mit Blick auf die Berge

Über die Holzstege kann man grosse Teile des Wasserschilfs erkunden und die unterschiedlichsten Aussichten geniessen. Leider sind einige Abschnitte der Holzstege gesperrt, weil diese baufällig geworden sind. Aber die begehbaren Holzstege summieren sich noch immer auf viele Hundert Meter.

Hölzerne Laufstege im Sam Roi Yod Nationalpark Prachuap Khiri Khan

Hölzerne Laufstege im Sam Roi Yod Nationalpark

 

Hölzerne Laufstege im mit Blick auf die Berge des Nationalparks

Hölzerne Laufstege im mit Blick auf die Berge des Nationalparks

 

Wasservögel im Nationalpark Khao Sam Roi Yod - Thailand

Hier kann man Wasservögel im Nationalpark Khao Sam Roi Yod beobachten

 

Viele Fische im Nationalpark bei Hua Hin - Prachuap Khiri Khan

Der Schilfbereich beherbergt unzählige, allerdings meist kleine Fische

Es mag für den ein oder anderen eine gute Idee sein, Fischfutter mitzubringen und die Fische zu füttern. Ein interessantes Schauspiel.

Fischfutter kann man manchmal am Anfang der Laufstege kaufen, aber an Werktagen ist dort manchmal niemand, also ggfs. schon ausserhalb des Parks kaufen.

Finden Sie mehr Sehenswüdigkeiten auf http://www.pattayaxxl.com/ und viele Thailand Fotos auf http://www.pictures-thailand.com/

 

Lageplan Khao Sam Roi Yod Nationalpark – Hua Hin – Prachuap Khiri Khan



Das könnte Sie vielleicht auch interessieren...